wilantis.de - Das Forum rund um Krankenversicherungen (Privat und Gesetzlich)
SuchenSuchen RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin Impressum


Artikel zum Thema:
private
Krankenversicherung

Finanz-Forum
Versicherungs-Vergleich
Kreditkarten Forum

Weitere Artikel:
Leserservice Gutschein
Mallorca Reise
Heimwerken und Krankenversicherung
Inflationsschutz
Finanzberater
Kartendrucker


Richtlinien für Rentenversicherung und Krankenversicherung


 

=> zurück zum "Krankenversicherung-Forum"-Forum

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum: Krankenversicherung-Forum
Autor Nachricht
Sabrina





Anmeldungsdatum: 24.10.2009
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 07.10.2010 03:04    Titel: Richtlinien für Rentenversicherung und Krankenversicherung

Hallo an alle,
die Eltern meiner Schwägerin sind schon recht alt und arbeiten nicht mehr lange in ihrem Betrieb, und nun wollte ich mal fragen, was denn die Richtlinien für die Rentenversicherung und die KRankenversicherung ist. Was muss man dabei beachten? Gibt es irgendwelche Unterschiede ob man vorher gesetzlich oder privat versichert war? Ich will die Eltern nicht selbst fragen, aber es interessiert mich eben einfach.
Hab euch lieb, Sabrina :)
Nach oben
Werbung






Verfasst am:     Titel: Werbung

Nach oben
Praxisgebhr02



Anmeldungsdatum: 27.10.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 07.10.2010 03:09    Titel: Richtlinien für Rentenversicherung und Krankenversicherung

Hallo Sabrina,
Find ich gut, dass dich auch sowas interessiert, man wird schließlich nur durch fragen schlau.
Also wenn die Eltern deiner Schwägerin in Rente gehen, und vorher eine gewisse Zeit in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert waren, dann kommen sie automatisch in die KVdR, die Krankenversicherung der Rentner. Das ist eine Pflichtversicherung, man kommt nicht drum herum.
Miriam
Nach oben
HealthyMan



Anmeldungsdatum: 15.01.2011
Beiträge: 4
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: 15.03.2011 01:26    Titel: Richtlinien für Rentenversicherung und Krankenversicherung

Hallöchen Sabrina, hallöchen Miriam,
also, wenn ihr mich fragt, dann ist das mit der KVdR ziemlich ... bescheiden, ich meine, seit 1983 müssen die Rentner auch Beiträge zahlen, und sogar seit 1997 die gesetlichen allgemeinen Beitragssätze. Das find ich ja schon ziemlich krass, wenn ihr mich fragt. Das ist ja schon so, dass man ein geringeres Einkommen hat, und dann muss man auch noch, wenn man häufiger krank wird,und eigentlich noch viel mehr drauf angewiesen ist, so hohe Beiträge zahlen. Und die werden ja nich weniger. naja...
Bis dann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   Forum: Krankenversicherung-Forum Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

=> zurück zum "Krankenversicherung-Forum"-Forum

Thema Autor Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Private Krankenversicherung wie gesetzliche? Geldmacher 1 06.10.2010 03:51
Keine neuen Beiträge Versicherungsvergleich private Krankenversicherung Sabrina 1 06.10.2010 03:48
Keine neuen Beiträge Private Krankenversicherung für Studenten? Praxisgebhr02 2 06.10.2010 03:34
Keine neuen Beiträge Selbständig in der Krankenversicherung? Praxisgebhr02 1 06.10.2010 03:19
Keine neuen Beiträge Welche Tarife für zusatz Krankenversicherung MllerMax 1 06.10.2010 03:04
Keine neuen Beiträge Gibt es DIE beste Krankenversicherung? Praxisgebhr02 1 06.10.2010 03:00
Keine neuen Beiträge Beitrag private Krankenversicherung Rückerstattung? GesetzVsPrivat 1 06.10.2010 02:34
Keine neuen Beiträge Private Zusatz Versicherung nützlich? Sabrina 1 04.10.2010 22:37