wilantis.de - Das Forum rund um Krankenversicherungen (Privat und Gesetzlich)
SuchenSuchen RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin Impressum


Artikel zum Thema:
private
Krankenversicherung

Finanz-Forum
Versicherungs-Vergleich
Kreditkarten Forum

Weitere Artikel:
Leserservice Gutschein
Mallorca Reise
Heimwerken und Krankenversicherung
Inflationsschutz
Finanzberater
Kartendrucker


Wann der Wechsel in die private Krankenkasse?


 

=> zurück zum "Krankenversicherung-Forum"-Forum

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum: Krankenversicherung-Forum
Autor Nachricht
GesetzVsPrivat





Anmeldungsdatum: 26.10.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 15.07.2010 15:26    Titel: Wann der Wechsel in die private Krankenkasse?

Hiho Leute,
Ich würde mich gerne einemal bei euch erkundigen, wann ihr es für sinnvoll haltet, in die privtae KRankenversicherung zu wechseln? Gleich nach dem Studium/ der Ausbildung? oder als Freiberufler? Wie handhabt ihr es, oder lehnt ihr das komplett ab, sich bei einer privaten Krankenversicherung versichern zu lassen, oder vielleicht nur zusatzversicherungen? Ich bin gespannt auf eure Antworten! Danke schonmal.
Tschüss, Stefanie
Nach oben
Werbung






Verfasst am:     Titel: Werbung

Nach oben
MllerMax



Anmeldungsdatum: 19.10.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 15.07.2010 16:28    Titel: Wann der Wechsel in die private Krankenkasse?

heyho Stefanie,
also es sieht so aus, dass du bei verschiedenen Anlässen in die private KRankenkasse wechseln kannst. Direkt nach dem Studium wird, soweit ich weiß, garnicht möglich, weil man bei Berufsbeginn die ersten drei Jahre sofort gesetzlich pflichtmäßig versichert ist. Auch dann, wenn das Bruttoeinkommen über der Versicherungspflichtgrenze liegt. Die drei Jahre muss man also auf jeden Fall erst mal noch warten. Klingt doof, ist auch so.
MüllerMax
Nach oben
HealthyMan



Anmeldungsdatum: 15.01.2011
Beiträge: 4
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: 27.01.2011 19:16    Titel: Wann der Wechsel in die private Krankenkasse?

Hallöchen Stefanie und MüllerMax,
ich finde die Idee, dass man drei Jahre erst mal warten muss (nach dem Studium) bevor man sich privat versichern kann, garnicht so schlecht. Wer sich entscheidt, sich gleich privat versichern zu lassen, weil sein Jahreseinkommen hoch genug ist, der kann nach 1.5 Jahren vielleicht total doof aus der Wäsche schauen, weil irgendwas nicht so geklappt hat, wie man es sich vorgestellt hat. Das ist eben einfach nur eine Vorsichtsmaßnahme von den Versicherungen. :) Bis dann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   Forum: Krankenversicherung-Forum Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

=> zurück zum "Krankenversicherung-Forum"-Forum

Thema Autor Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Welcher Krankenversicherung Beitrag stimmt? maxi 1 15.07.2010 15:21
Keine neuen Beiträge Hängt Rentenversicherung mit Krankenversicherung zusammen? Routineversicherer 1 15.07.2010 14:44
Keine neuen Beiträge Wofür gesetzliche Krankenkasse vergleichen? insurances1984 1 14.07.2010 15:33
Keine neuen Beiträge Wer ist testsieger der private Krankenversicherung? Geldmacher 1 08.07.2010 13:15
Keine neuen Beiträge Private Krankenversicherung für Angestellte GesetzVsPrivat 1 08.07.2010 13:04
Keine neuen Beiträge Wechsel: private -> gesetzliche Krankenversicherung? sweet_lola 1 21.05.2010 11:14
Keine neuen Beiträge Beitragsbemessungsgrenze: private Krankenversicherung hello_kitty 2 21.05.2010 11:08
Keine neuen Beiträge Warentest: Krankenversicherung GRANDE 1 21.05.2010 10:41