wilantis.de - Das Forum rund um Krankenversicherungen (Privat und Gesetzlich)
SuchenSuchen RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin Impressum


Artikel zum Thema:
private
Krankenversicherung

Finanz-Forum
Versicherungs-Vergleich
Kreditkarten Forum

Weitere Artikel:
Leserservice Gutschein
Mallorca Reise
Heimwerken und Krankenversicherung
Inflationsschutz
Finanzberater
Kartendrucker


Möglichkeiten der Private Krankenversicherung sowie ihre Vor- und Nachteile

In Deutschland haben die Menschen die Möglichkeit sich entweder in der privaten Krankenversicherung oder in einer der gesetzlichen Krankenkassen versichern zu lassen. Dabei ist die Mitgliedschaft entweder freiwillig in der privaten Krankenversicherung oder sie gilt als erzwungen über die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung.

Die Tarife der Privaten Krankenversicherung
Die PKV übernimmt die Kosten aus allen denkbaren medizinischen Leistungen, wobei Privatpatienten oft eine bessere medizinische Behandlung zukommt als gesetzlich Versicherte. Dennoch gibt es auch zwischen den Anbietern der privaten Krankenversicherung und deren Tarife viele Unterschiede. Wer eine Krankenversicherung mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, sollte beispielsweise die Private Krankenversicherung vergleichen mit der finance-store.de. Hier haben Verbraucher die Möglichkeit unter einer Vielzahl von Anbietern den besten Tarif zu finden.
Doch eine günstige Krankenversicherung heißt nicht nur, dass der Beitrag billig ist, sondern auch, dass das Leistungspaket keine Lücken aufweist. So gibt es zwar schon Tarife für unter 60 Euro monatlich, doch wer nachrechnet wird schnell zu dem Schluss kommen, dass man dafür keine super Leistung erwarten kann. Zieht man den Vergleich zur gesetzlichen Krankenkasse, wo der Beitrag bei 15,5 Prozent beziehungsweise 8,2 Prozent Arbeitnehmeranteil des Gehaltes beträgt und selbst für dieses Geld oft nicht annähernd die gleiche Leistung wie bei einem normalen Tarif der PKV zu erhalten ist, sieht man schnell, dass Billigtarife viele Leistungslücken aufweisen müssen.

Die Vorteile der Privaten Krankenversicherung
Angestellte, die in die PKV wechseln wollen, müssen 2012 monatlich mindestens 4.237,50 Euro verdienen. Daneben haben auch Freiberufler, Selbstständige, Beamte, Ärzte sowie Studenten die Möglichkeit sich privat versichern zu lassen. Die Vorteile der privaten Krankenversicherung liegen vor allem in den oft günstigeren Tarifen, der freien Arzt- und Krankenhauswahl sowie in der Kostenübernahme alternativer Heilmethoden. Doch wer sich für die PKV entscheidet sollte bedenken, dass man nicht so leicht wieder zurück in die gesetzliche Krankenkasse kann. Man bezahlt zwar in jungen und gesunden Jahren oft bedeutend geringere Beiträge als in der Krankenkasse aber mit steigendem Alter werden auch in der privaten Krankenversicherung die Beiträge erhöht. Allerdings wird ein Teil der steigenden Kosten auch über die jährlich gebildeten Altersrückstellungen abgefangen. Check PKV bietet die Möglichkeit, eine kostenlose und unverbindliche Anfrage zur privaten Krankenversicherung zu stellen.

Vorteile einer Online Apotheke
Die Preise für Medikamente und Arzneimittel sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Günstige Alternative sind Internetapotheken, die Dank schlankerer Struktur und besserer Einkaufs-Konditionen Medikamente wesentlich preisgünstiger anbieten können. Aponet ist die größte deutsche Versandapotheke. Nutzen Sie die Vorteile der Online-Bestellung: Bestellung rund um die Uhr bequem von zu Hause aus, preisgünstige Medikamente, Lieferung direkt an die Haustür, umfassende Beratung.